REKLAMATION VON TRANSPORTSCHÄDEN

Kunde

  • Beim Entgegennehmen von Sendungen muss immer die äussere Beschaffenheit und Anzahl der Packstücke kontrolliert werden; ggf. sollte ein Vermerk im Frachtbrief gemacht werden.
  • Sogenannte verdeckte Schäden (die erst nach Öffnen der Packstücke entdeckt werden) müssen bei uns bis spätestens 7 Tage nach Erhalt der Ware schriftlich reklamiert werden. Äusserlich sichtbare Schäden müssen sofort schriftlich reklamiert werden.
  • Der Reklamation sind beizufügen: Handelsrechnung, Packliste mit Gewichtsangaben und eine Kopie des Frachtbriefs. Eventuell vorhandenes Fotomaterial erleichtert die Bearbeitung der Reklamation.
  • Vor Erteilung des Transportauftrages sollte die Versicherungsdeckung geprüft werden (handelt es sich um sehr wertvolle Ware, ist die CMR-Versicherung ausreichend?).
  • Im Schadensfall empfehlen wir Ihnen, sich auch mit Ihrer eigenen Versicherung in Verbindung zu setzen.

Nybrok Oy

  • Wir versuchen Ihre Reklamation möglichst schnell zu bearbeiten
  • Wir haften gemäss der gesetzlichen Bestimmungen (.......)
  • Die Haftung des Transporteurs ist begrenzt.
  • Bei Verlust und Schäden, die während des Transports entstanden sind, haften wir mit dem Warenwert, der in der Handelsrechnung angegeben ist, jedoch max. mit 8,33 SZR/kg. Ist eine Sendung beschädigt, ziehen wir auch die Möglichkeit einer Reparatur der Ware in Betracht.